Freitag, 20. April 2012

Haselnuss - Schnitten (Tea - Time)





Zutaten 

150 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
100 g Butter, in kleinen Stücken
150 g brauner Zuker
1 Ei, verquirlt
4 EL Milch
(oder die Milch kann duch die gleiche Menge kalten, starken Kaffees ersetzt werden. Je stärker, desto besser!)
100 g Haselnüsse (gehmalen oder halbiert)

Eine quadratische ca. 24-cm-Backform einfetten und den Boden mit Backpapier auslegen.
Mehl, Backpulver und Salz in eine große Schüssel sieben.
Die Butter mit den Fingern darin verreiben, bis ein krümelger Teig entsteht. Dann den Zucker einrühren.
Ei, Milch und Nüsse zugeben und gründlich zu einem weichen Teig verrühren.
Den Teig in die vorbereitete Form geben, glatt streichen und nach Belieben mit Farin Zucker bestreuen.
Bei 180° C im Backofen ca. 25 min. backen.

Kommentare:

  1. Ah, das sieht alles so gemütlich und einladend aus. Einfach super. Wäre toll, wenn Du mehr von Deiner Wohnungseinrichtung zeigen würdest!

    AntwortenLöschen
  2. Danke meine Süsse werde ich bestimmt mal machen versprochen!!

    AntwortenLöschen