Dienstag, 3. Juli 2012

Hackfleisch - Quiche



Für den Teig:

200g Mehl
100g Butter (weich)
1 Prise Salz
50 ml Wasser

Für die Füllung:

500g Hackfleisch
250g Quark (Magerquark)
2 Eier
1 Zwiebel, Knoblauch (nach belieben)
1 Zucchini
1 Tomate
1 Möhre
Salz, Pfeffer, frische Kräutern
Käse gerieben




Zubereitung:
 
Aus Mehl, Butter, Salz und Wasser einen glatten Teig zubereiten und eine Springform damit auskleiden.
Das Hackfleisch in Öl krümelig anbraten, vom Herd nehmen und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Senf kräftig abschmecken. Gemüse waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Hackfleisch mit dem Quark, den Eiern und den Gemüse gut vermengen.
Die ganze Masse ggf. noch mal mit den angegebenen Gewürzen abschmecken. Die Masse dann in die Springform füllen und mit geriebenem Käse (nach Belieben) bestreuen.
Bei 180°C 30-40 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Dazu schmecken ein grüner Salat und ein Glas Riesling!


Kommentare:

  1. Какая вкуснотища!!! а сервировка просто блеск!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht wieder super lecker aus :). Es kann ja nicht sein, dass ich jedes Mal Hunger bekomme, wenn du Rezepte postest :D!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Süss;)) danke meine Süsse freuet mich sehr

      Löschen