Mittwoch, 25. Juli 2012

Schokoladenherz



Zutaten:

175 g weiche Butter
175 g Mehl
1 EL Backpulver
175 g Zucker
3 Eier, verquirlt
5 Tropfen Vanillearome
50 g weiße Schokolade, gerieben
2 EL weißer Rum (nach Belieben)

Creme:

200 g weiße Schokolade
2 EL Mich
200 g Schlagsahne

(Deko nach belieben)

Zubereitung:
Den Backofen auf 160°C vorheizen. Eine Herzform einfetten.
Mehl und Backpulver in einer Schüssel sieben. Butter, Zucker, Eier und Vanillearoma zufügen und alles zu einem glatten Teig rühren. Dann die geriebene Schokolade unterziehen.

Den Teig in die vorbereitete Form füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen 45-55 Min. backen, bis er aufgegangen, fest und goldbraun ist. Den Kuchen 10 Min. in der Form abkühlen lassen, dann auf Kuchengitter stürzen und vollständig erkalten lassen.

Für die Creme die Schokolade mit der Mich im Wasserband schmelzen, glatt rühren und 10 Min. abkühlen lassen. Die Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Schokolade heben.
Den Kuchen nach Belieben mit Rum beträufeln und mit der Creme überziehen.



Happy Birthday! Mein Engel ich liebe dich! (Schokoladenherz für mein Ehemann)

Kommentare: